4digital
  • Mehr Rechtssicherheit

Juristischer Support bei der Digitalisierung der Medizin

4digital unterstützt zahlreiche Anbieter von medizinischen Apps bei der datenschutzkonformen Gestaltung ihres Angebotes. Einer der Kunden gehört zu den ersten Unternehmen in Deutschland, die eine nach dem Digitale-Versorgungs-Gesetz zertifizierte Gesundheits-App anbieten können, deren Kosten künftig von den Krankenkassen übernommen werden.
Die Mitarbeit von 4digital beginnt bereits bei der Entwicklung der Datenverarbeitungsprozesse, damit später die datenschutzrechtlichen Anforderungen einfach und sicher umgesetzt werden können. Leicht verständliche und transparente Datenschutzrichtlinien helfen dabei, die Daten-verarbeitung für Nutzer verständlich zu machen und ihnen ein gutes Gefühl für die Sicherheit ihrer Daten zu geben. Weiterhin tragen die kreativen Lösungen des Teams dazu bei, dass die Apps auch für zukünftige Anforderungen an die Digitalisierung der Medizin gerüstet sind.
Ein Projekt von Michael Panienka